LICHTER Art Award 2017

KÜNSTLER | ARTIST

VORFÜHRKOPIE | SCREENING COPY

Teilnahmebedingungen // Terms of Condition

Alle bildende Künstler/innen, Filmregisseure, Kunst- und Filmstudierenden können an dem Wettbewerb teilnehmen. Es werden nur Arbeiten angenommen, die als Hauptmedium Film oder Video verwenden. Alle etablierten Formate werden akzeptiert. Sonderformate oder räumliche Installation müssen im Vorfeld mit dem Kurator Saul Judd besprochen werden.

Die Arbeiten

  • dürfen nicht älter als ein Jahr alt sein;
  • müssen als single-channel Projektion oder räumliche Installation konzipiert sein;
  • es wird nur eine Arbeit pro Teilnehmer/in angenommen;
  • die Arbeiten müssen fertiggestellt sein (keine Trailer oder Ausschnitte z.B.)

Die folgenden Informationen sollten als PDF (max.5 Seiten)der Einreichung beigefügt werden. Sollten Sie hierbei technische Probleme haben, können Sie das gerne auch per Mail an LAA@lichter-filmfest.de senden. Das PDF sollte folgende Informationen enthalten:

  • eine Projektbeschreibung
  • eine kurze Künstlerbiografie
  • Eine kurze Dokumentation der letzten drei Arbeiten

Die Einreichung erfolgt online (z.B. via FTP-Server, Wetransfer oder anderen geeigneten Filesharing-Plattformen).

WICHTIG:
Nur in Ausnahmefällen und nach Rücksprache mit dem Kurator darf eine Arbeit per Post bei der unten angegebenen Adresse eingereicht werden.
Der LICHTER Art Award übernimmt keine Haftung für Diebstahl oder Verlust.


Bitte hier das Bewerbungsformular elektronisch ausfüllen.
Die Bewerbungsfrist endet am 29. Januar 2017.


Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte Saul Judd:
E-mail: s.judd@lichter-filmfest.de: s.judd@lichter-filmfest.de

Adresse:
LICHTER Filmfest / Art Award
Basis Frankfurt
Gutleutstr. 8-12
60329 Frankfurt am Main

Terms and Conditions

The work must be new or not older than one year
should be designed as a single projection or an room installation.
The following information should be provided as a PDF (max. 5 pages to LAA@lichter-filmfest.de – or as a link to a website):

  • a project description
  • a short artist biography
  • a brief visual documentation of 3 previous works
  • We will accept all established formats but in case that a * work requires a special format or was conceived to be presented as a room installation please consult with the curator in advance via e-mail.

VERY IMPORTANT

Only if it is not possible to upload the entire work it should be sent by regular mail to the postal address below. Works sent by mail will not be returned.
Only one work per participant will be accepted!
For further inquiries please contact the curator of the LICHTER ART AWARD, Saul Judd, via e-mail: s.judd@lichter-filmfest.de

Please fill out the competition entry form here
Submission ends by 29th January, 2017.

POSTAL ADDRESS:
LICHTER Filmfest / Art Award
Basis Frankfurt
Gutleutstr. 8-12
60329 Frankfurt am Main